Everyday Victories

Geschichten von Frauen, die im Sport und darüber hinaus etwas bewirken.

Everyday Victories

Jenn Langen findet Gemeinschaft durch Bewegung

Jenn Langen stammt aus Kalifornien und ist angehende Studentin der Neurowissenschaften. Durch das Klettern hat sie Bewegung und die Kraft der Gemeinschaft neu entdeckt. Mit diesem Sport begann die ehemalige Wettkampfschwimmerin, um auch nach dem Ende ihrer Karriere weiterhin sportlich aktiv zu bleiben. Jenn begann, ihre Fortschritte auf ihrem YouTube-Kanal "Jenn Sends" zu veröffentlichen, und erkannte schnell, dass diese Videos nicht ohne Wirkung bei ihren Zuschauern blieben.

Jenn merkte auch, dass sie die Fähigkeiten, die sie durch das Klettern gelernt hat, in anderen Bereichen ihres Lebens einsetzen kann: voller Selbstvertrauen die eigene Stärke zeigen, Probleme schnell analysieren und lösen und Hindernisse überlegt und in Ruhe überwinden. Obwohl sie derzeit nicht im Freien und in Hallen klettern kann, hat Jenn Alternativen gefunden, um aktiv zu bleiben. Sie baute ihre Kletterwand zu Hause auf und motivierte ihre Community, ebenfalls neue Möglichkeiten zu finden, in Bewegung zu bleiben. Das Klettern hat ihr gezeigt, dass eine neue Sportart nicht nur für Bewegung und Kraft sorgt, sondern auch helfen kann, eine starke Gemeinschaft aufzubauen.

Jenn Langen findet Gemeinschaft durch Bewegung

Jenn Langen stammt aus Kalifornien und ist angehende Studentin der Neurowissenschaften. Durch das Klettern hat sie Bewegung und die Kraft der Gemeinschaft neu entdeckt. Mit diesem Sport begann die ehemalige Wettkampfschwimmerin, um auch nach dem Ende ihrer Karriere weiterhin sportlich aktiv zu bleiben. Als sie anfing, ihre Fortschritte auf ihrem YouTube-Kanal "Jenn Sends" zu veröffentlichen, erkannte sie schnell, dass diese Videos nicht ohne Wirkung bei ihren Zuschauern blieben.

Jenn merkte auch, dass sie die Fähigkeiten, die sie durch das Klettern gelernt hat, in anderen Bereichen ihres Lebens einsetzen kann: voller Selbstvertrauen die eigene Stärke zeigen, Probleme schnell analysieren und lösen und Hindernisse überlegt und in Ruhe überwinden. Obwohl sie derzeit nicht im Freien und in Hallen klettern kann, hat Jenn Alternativen gefunden, um aktiv zu bleiben. Sie baute ihre Kletterwand zu Hause auf und motivierte ihre Community, ebenfalls neue Möglichkeiten zu finden, in Bewegung zu bleiben. Das Klettern hat ihr gezeigt, dass eine neue Sportart nicht nur für Bewegung und Kraft sorgt, sondern auch helfen kann, eine starke Gemeinschaft aufzubauen.

Willst du mehr über Jenns Geschichte erfahren? Den vollständigen Artikel findest du in der Nike App. Falls du sie noch nicht installiert hast, kannst du sie hier herunterladen.

Everyday Victories
Everyday Victories

"

Das Klettern hat mir wirklich geholfen. Ich habe dabei gelernt, meinen Körper und meinen Geist zu trainieren und es zu akzeptieren, wenn ich mich in einer schwierigen Situation befinde."

Jenn Langen, Kletterin

"

"Das Klettern hat mir wirklich geholfen. Ich habe dabei gelernt, meinen Körper und meinen Geist zu trainieren und es zu akzeptieren, wenn ich mich in einer schwierigen Situation befinde."

Jenn Langen, Kletterin

Everyday Victories

Lass dich inspirieren

Weitere Geschichten über Frauen, die etwas bewirken, findest du in der Nike App.

Everyday Victories

Lass dich inspirieren

Weitere Geschichten über Frauen, die etwas bewirken, findest du in der Nike App.

Mehr Everyday Victories

Everyday Victories

Lass dich inspirieren

Weitere Geschichten über Frauen, die etwas bewirken, findest du in der Nike App.