Die 4 besten Nike Laufschuhe für die kalte Jahreszeit

Einkaufs-Guide

In diesen wasserfesten Laufschuhen mit sicherer Traktion für den Winter bleiben deine Füße auch im Regen, Matsch oder Schnee trocken und geschützt.

Letzte Aktualisierung: 29. September 2022
4 Min. Lesezeit
Die besten Nike Laufschuhe für den Winter

Zum Laufen während der kalten Jahreszeit brauchst du wetterfeste Schuhe. Läufer:innen, die über den ganzen Winter draußen laufen wollen, sollten Schuhe mit starkem Profil, wasserdichtem Material und auch reflektierendem Design haben, damit sie auf den Straßen und Wegen gut sichtbar sind.

Das Laufen auf Schnee kann für manche motivierend sein, aber schwieriges Wetter, ob Schneestürme, eisige Temperaturen oder stürmischer Wind, sollte nicht auf die leichte Schulter genommen werden. Wenn du im Winter laufen möchtest, solltest du vor allem auf Sicherheit, auffällige Farben und warme Kleidung achten, oder gleich auf dem Laufband trainieren.

Für Athlet:innen, die gern im Winter draußen laufen, gibt es die Nike Laufschuhe für die kalte Jahreszeit.

Die 4 besten Nike Laufschuhe für die kalte Jahreszeit

  1. 1.Zum Laufen im Schnee: Nike Pegasus Trail GORE-TEX

    Die besten Nike Laufschuhe für den Winter

    Wichtiges Merkmal: eine Außensohle mit guter Griffigkeit auf Straßen oder Wegen durch kleine, lange Stollen

    Für diese Sneaker wird hochwertiges GORE-TEX-Material verwendet, das optimale Struktur und Strapazierfähigkeit bei rutschigen Bedingungen bietet. Die Nike Pegasus GORE-TEX Sneaker bieten auch verbesserte Traktion durch eine Stollenreihe an der Untersohle.

    Mit einer wasserfesten Außenschicht bleiben die Füße trocken und warm, was bedeutet, dass Läufer:innen auch unter schwierigsten Wetterbedingungen trainieren können.

  2. 2.Dämpfung und Komfort: Nike Pegasus Trail

    Die besten Nike Laufschuhe für den Winter

    Wichtiges Merkmal: reaktive Schaumstoffpolsterung

    Der Nike Pegasus Trail bietet zwar alle Vorteile von Sneakern, die auch für sehr schwierige Wetterbedingungen geeignet sind (Untersohle mit Stollen und wasserfestes Material), ist aber auch besonders bequem. Die Nike React-Schaumstoffdämpfung des Sneakers ist durch seine Strapazierfähigkeit, Stabilität und Sicherheit optimal für das Laufen im Freien geeignet.

  3. 3.Reflektierend: Nike Air Zoom Pegasus Shield

    Die besten Nike Laufschuhe für den Winter

    Wichtiges Merkmal: rundum reflektierendes Material

    Der Nike Air Zoom Pegasus Shield hat eine texturierte, von Winterreifen inspirierte Außensohle und seine wetterfeste Hülle hält den Vorfuß trocken, was ihn ideal für jedes Wetter macht. Durch die reflektierenden Elemente des Sneakers bleiben Läufer:innen auf der Straße auch bei schwerem Regen oder im Schnee gut sichtbar.

  4. 4.Strapazierfähigkeit im Gelände: Nike Wildhorse

    Die besten Nike Laufschuhe für den Winter

    Wichtiges Merkmal: Multidirektionale Traktionsstollen aus besonders abriebfestem Gummi

    Wenn dir bei deinen Läufen rutschige Steine und Schlamm in die Quere kommen, hast du mit dem Nike Wildhorse trotzdem bei jedem Schritt sicheren Halt auf dem Boden. Das liegt teilweise an der dicken Gummiaußensohle mit vielen Traktionsstollen, die guten Halt bieten. Der Fersenbereich des Schuhs enthält eine Schutzschicht und der Knöchel ist mit einem weichen Kragen versehen, durch den kein Schmutz in den Schuh gelangen kann.

Tipp: Kombiniere Winterlaufschuhe mit hochwertigen Laufsocken

Das Design, das Material und die Struktur von Sneakern sind entscheidend dafür, dass die Füße von Athlet:innen beim Laufen warm und geschützt sind, aber es kommt auch auf die richtigen Socken an. Strapazierfähige Socken aus schweißableitendem Material sind die optimale Ergänzung für diese Schuhe.

  1. Nike Multiplier: Das spezielle Material der Socken leitet Schweiß ab und das Mesh sorgt für mehr Atmungsaktivität und trockene Füße.
  2. Nike Spark Lightweight: Außer dem schweißableitenden Material sind diese Socken auch mit einer stabilisierenden Polsterung im Fußbett und an der Ferse versehen.
  3. Nike Racing: Diese Socken sitzen auch bei Läufen unter schwierigen Bedingungen fest und Läufer:innen müssen sie nicht mitten im Training wieder hochziehen wie andere Socken.

Text: Julia Sullivan

Verwandte Storys

Die besten wasserdichten Laufschuhe von Nike

Einkaufs-Guide

Wasserdichte Nike Laufschuhe für Workouts bei Nässe

Die besten Nike Laufschuhe zum Geländelaufen

Einkaufs-Guide

Hol dir diese Nike Laufschuhe für Crossläufe

Die 10 besten Laufshirts von Nike

Einkaufs-Guide

Jetzt kaufen: Die 10 besten Laufshirts von Nike

Die besten Laufjacken und -westen von Nike

Einkaufs-Guide

Die besten Nike Laufjacken und -westen für das ganze Jahr

Die beste Laufausrüstung mit reflektierendem Design von Nike

Einkaufs-Guide

Die beste reflektierende Laufausrüstung von Nike