Zu Inhalt springen. (Eingabe drücken)
Coaching

Athlete's Cookbook: Darrell Hill schwört auf Blumenkohl

Wie der getreidefreie Congee von Profi-Koch Kia Damon einem Profi-Kugelstoßer, der mit Nahrungsmittelunverträglichkeiten zu kämpfen hat, zu neuer Kraft verhilft.

Athlete’s Cookbook ist eine Videoreihe, in der ein Profi-Koch und jeweils ein Profi-Athlet Interessantes aus der Küche zu berichten haben.

Wie vielen von uns hat das Jahr 2020 auch Profi-Kugelstoßer Darrell Hill heftig zugesetzt. Hier der Schnelldurchlauf: Die Olympischen Spiele, an denen er teilnehmen sollte, wurden verschoben. Der tägliche Kampf um Gleichberechtigung zehrt an ihm. Und zu allem Überfluss setzen ihm plötzliche Nahrungsmittelunverträglichkeiten zu. Für den selbsternannten Foodie mit eigener YouTube-Kochshow ein echt schwerer Schlag. Zum Glück weiß Starkoch Kia Damon aus Brooklyn, was Darrell durchmacht (abgesehen von der Teilnahme an den Olympischen Spielen). In dieser Folge von "Athlete's Cookbook" kochen die neuen Freunde einen magenfreundlichen Blumenkohl-Congee und diskutieren dabei intensiv über die Themen, die sie beschäftigen. Sieh dir oben das Video an, lies dir unten das Rezept durch und dann nichts wie ab in die Küche.

Athletenkochbuch: Darrell Hill schwört auf Blumenkohl

Zutaten für vier Portionen

  • 3 EL Agavensirup
  • 1½ TL Kurkuma, gemahlen
  • ¾ TL Cayennepfeffer
  • ½ Tasse Rapsöl, getrennt
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Belieben
  • 4 Hähnchenschenkel ohne Knochen und Haut
  • 1 Kopf Blumenkohl, gerieben
  • 2 EL Ghee
  • 1–5 cm großes Stück Ingwer, geschält und in schmale Streifen geschnitten
  • 4 Knoblauchzehen, klein gehackt
  • 2 Schalotten, gewürfelt
  • Fischsauce nach Belieben, zum Abschmecken
  • 1 Teebeutel grüner Tee, vorzugsweise Hojicha
  • 115 g frische Maitake-Pilze, in Scheiben geschnitten
  • 1 TL Xanthan
  • Chiliöl nach Belieben, zum Abschmecken
  • frischer Koriander, gehackt, zum Garnieren
  • Frühlingszwiebeln, diagonal in dünne Scheiben geschnitten, zum Garnieren

Benötigte Küchenutensilien

  • Kastenreibe
  • Große Schüssel
  • Große Pfanne
  • Großer Löffel (Esslöffel)
  • Großer Topf
  • Grillpfanne
  • Küchenzange
  • Großes Messer
  • Schneidebrett

Zubereitung

In einer großen Schüssel Agavensirup, Kurkuma, Cayennepfeffer, ¼ Tasse Rapsöl, Salz und Pfeffer verquirlen. Die Hähnchenschenkel hinzugeben und in der Schüssel schwenken, um die Marinade gleichmäßig zu verteilen.

In einer großen Pfanne den Blumenkohl bei mittlerer Hitze anbraten, bis er weich ist. In einem großen Topf das Ghee bei mittlerer Hitze schmelzen. Ingwer, Knoblauch und Schalotten anbraten, bis sie duften. Mit einer Prise Salz abschmecken. Den geriebenen Blumenkohl dazugeben und weitere 5 Minuten dünsten. 4 Tassen Wasser und den Teebeutel hinzugeben und aufkochen lassen. Nach 5 Minuten den Teebeutel entfernen und die Blumenkohlmischung mit einigen Spritzern Fischsauce und schwarzem Pfeffer abschmecken.

In der Zwischenzeit einige Esslöffel Rapsöl in einer Grillpfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Die Hähnchenschenkel in der Pfanne von beiden Seiten gleichmäßig anbraten, bis das Fleisch gar ist (nach ca. 12 Minuten oder bis ein Bratenthermometer, das an der dicksten Stelle in das Fleisch gesteckt wird, 75 Grad anzeigt). Beiseite stellen.

Die Pilze in einigen Esslöffeln Rapsöl anbraten, bis sie weich sind. Nach Belieben salzen.

Xanthan in die Blumenkohlmischung geben und verquirlen, bis die Mischung dickflüssig wird. Probieren und nach Belieben abschmecken. Auf zwei Schüsseln verteilen und das in Scheiben geschnittene Hühnerfleisch sowie die Pilze darübergeben. Mit Chiliöl, Koriander und Frühlingszwiebeln garnieren.

Noch mehr Wissenswertes

In der Nike Training Club App findest du weitere Expertentipps zu Themen wie Ernährung, Bewegung, positive Einstellung, Regeneration und Schlaf.

Noch mehr Wissenswertes

In der Nike Training Club App findest du weitere Expertentipps zu Themen wie Ernährung, Bewegung, positive Einstellung, Regeneration und Schlaf.

Verwandte Storys

Athletenkochbuch: Colleen Quigleys Auberginenpizza

Coaching

Athletenkochbuch: Colleen Quigley knetet sich zum Sieg

Athletenkochbuch: Noah Ohlsens Lachs-Bowl voller Makronährstoffe

Coaching

Athlete’s Cookbook: Noah Ohlsens MOD (Meal of the Day)

Athletenkochbuch: "Lambchester City" mit der englischen Fußballkapitänin Steph Houghton

Coaching

Athletenkochbuch: Steph Houghton besucht "Lammchester City"

Athletenkochbuch: Tatyana McFaddens russische Wrap-Sauce

Coaching

Athletenkochbuch: Tatyana McFadden und ihre russischen Wraps

Athletenkochbuch: Henry Slades Pasta Carbonara

Coaching

Athletenkochbuch: Henry Slade und eine wahnsinnig leckere Carbonara