Rechtzeitig bestellen

Nike Produkte rechtzeitig zu den Feiertagen erhalten? Bestell so früh wie möglich. Kaufen Hilfe

Sport-BHs Vergleichen

Alles zum Thema Sport-BHs

Wie du ja wahrscheinlich weißt, verfügen Brüste über keine eigene Stütze. Das bedeutet, dass sie bei Bewegung schmerzen oder ein unangenehmes Gefühl verursachen können. Aus diesem Grund ist ein Sport-BH dein bester Freund. Das richtige Modell sorgt für rutschfesten Halt, wenn du dich bewegst. So kannst du dich voll und ganz auf deine Workouts konzentrieren. Jetzt fragst du dich sicher, welcher Sport-BH der richtige für dich ist. Du musst bei deiner Wahl tatsächlich einiges berücksichtigen. Damit dir das mühelos gelingt, findest du hier alles, was du wissen musst.

Halt

Leichter, mittlerer oder starker Halt? Damit dich diese Frage nicht gleich vor Rätsel stellt, haben wir alle wichtigen Infos – von Sportart bis hin zu Brustgröße – für dich zusammengefasst. Während jede Art von Halt ihre ganz eigenen Vorteile bietet, solltest du dir zunächst eine wichtige Frage stellen: Wie will ich mich in meinem Sport-BH fühlen? Hier findest du alles zu den unterschiedlichen Varianten.

Sport-BHs Vergleichen
Sport-BHs Vergleichen
Sport-BHs Vergleichen

Leichter Halt

Ein Sport-BH mit leichtem Halt bietet das kaum spürbare Tragegefühl eines Bustiers, sorgt aber dennoch für etwas mehr stützenden Halt. Er ist perfekt geeignet für kleinere Brüste und Workouts mit langsamen, gleichmäßigen Bewegungen wie Yoga, Pilates und Wandern. Er ist so bequem, dass du ihn möglicherweise nicht nur zum Sport tragen willst.

Mittlerer Halt

Diese Art von Sport-BH besticht durch festeren Halt, breitere Träger und mehr Abdeckung und sorgt so dafür, dass nichts verrutscht. Er ist in Sachen Halt absolut vielseitig und somit perfekt für schweißtreibende Aktivitäten wie Training, Spinning, Tanzen und Workout-Sessions geeignet.

Starker Halt

Wenn du einen Sport-BH mit absolut sicherem Halt willst, dann liegst du hiermit genau richtig. Dank rutschfesten Materialien und Trägern, die das Gewicht von den Schultern nehmen, ist ein Sport-BH mit starkem Halt perfekt geeignet für größere Brüste und intensive Bewegungen wie Mannschaftssport und Aktivitäten, bei denen viel gesprungen wird. Wenn du etwas mehr Oberweite hast, eignet sich dieses Modell möglicherweise sogar für jede Art von Bewegung – egal, ob intensiv oder nicht.

Modell

Genau wie beim Halt kommt es auch bei der Wahl des Modells darauf an, wie du dich fühlen möchtest. Du kannst zwischen zwei Optionen wählen und so ganz einfach das für dich passende auswählen.

Sport-BHs Vergleichen

Vorgeformte, unterteilte Körbchen

Ein Sport-BH mit separaten Körbchen reduziert Bewegungen deiner Brüste auf ein Minimum. Ein gekapseltes Modell ist somit perfekt für größere Brüste und Sportarten mit hoher Belastung geeignet.

Sport-BHs Vergleichen

Kompression

Dieses klassische Modell hält deine Brüste eng am Körper. Das verwendete Material ist eng anliegend und bequem. Ein Kompressions-Sport-BH ist perfekt für kleinere Brüste und Workouts mit geringer Belastung geeignet.

Sport-BHs Vergleichen
Sport-BHs Vergleichen

Vorgeformte, unterteilte Körbchen

Ein Sport-BH mit separaten Körbchen reduziert Bewegungen deiner Brüste auf ein Minimum. Ein gekapseltes Modell ist somit perfekt für größere Brüste und Sportarten mit hoher Belastung geeignet.

Kompression

Dieses klassische Modell hält deine Brüste eng am Körper. Das verwendete Material ist eng anliegend und bequem. Ein Kompressions-Sport-BH ist perfekt für kleinere Brüste und Workouts mit geringer Belastung geeignet.

So viel zu Halt und Modell. Es gibt jedoch noch vieles mehr, was du bei der Wahl des richtigen Sport-BHs beachten solltest: Willst du schmale oder breite Träger, einen Bügel für zusätzlichen Halt, nahtloses Design für optimalen Tragekomfort, Taschen(!), schweißableitendes Material usw.? Wie immer gilt: Du entscheidest, was sich gut für dich anfühlt.

Passform

Ohne die richtige Passform kann selbst der perfekte Sport-BH seinen Zweck nicht erfüllen. Um sicherzugehen, dass er die für dich richtige Passform hat, probier ihn an und prüfe Folgendes:

Brustband und Träger

Wenn das Brustband beim Hochheben deiner Arme nicht verrutscht, ist alles in Ordnung. Es sollte flach auf deinen Rippen aufliegen und du solltest problemlos zwei Finger darunterschieben können. Die Träger sollten ein sicheres Tragegefühl bieten und kaum spürbar sein. Außerdem sollten sie nicht einschneiden und nicht verrutschen.

Abdeckung

Die Cups sollten eine vollständige Abdeckung gewährleisten. Deine Brüste sollten weder an den Seiten heraustreten noch eingedrückt werden. Und es sollten auch keine Lücken entstehen.

Halt

Mach fünf Jumping Jacks (oder die Bewegungen, die du normalerweise bei deinen Workouts machst). Deine Brüste bewegen sich zu viel? Entscheide dich für ein Modell mit mehr Halt, breiteren Trägern oder einem Racerback-Design.

Brustband und Träger

Wenn das Brustband beim Hochheben deiner Arme nicht verrutscht, ist alles in Ordnung. Es sollte flach auf deinen Rippen aufliegen und du solltest problemlos zwei Finger darunterschieben können. Die Träger sollten ein sicheres Tragegefühl bieten und kaum spürbar sein. Außerdem sollten sie nicht einschneiden und nicht verrutschen.

Abdeckung

Die Cups sollten eine vollständige Abdeckung gewährleisten. Deine Brüste sollten weder an den Seiten heraustreten noch eingedrückt werden. Und es sollten auch keine Lücken entstehen.

Halt

Mach fünf Jumping Jacks (oder die Bewegungen, die du normalerweise bei deinen Workouts machst). Deine Brüste bewegen sich zu viel? Entscheide dich für ein Modell mit mehr Halt, breiteren Trägern oder einem Racerback-Design.

Pflege

Du hast den perfekten Sport-BH gefunden, doch was nun?

Wenn du deinen Sport-BH richtig pflegst, wird er dir lange Freude bereiten. Durch das Salz im Schweiß kann sich das Material mit der Zeit abnutzen. Es ist daher wichtig, dass du ihn direkt nach Gebrauch wäschst. Dabei gibt es ein paar Dinge zu beachten. Alle Materialien sind ein wenig unterschiedlich, daher ist es sicherlich sinnvoll, wenn du erst einmal einen Blick auf das Etikett deines Sport-BHs wirfst. Wenn du dir dann immer noch nicht sicher bist, haben wir hier ein paar Tipps für dich.

Waschen

Am besten ist es, wenn du deinen Sport-BH von Hand wäschst. Wenn du ihn jedoch lieber mit der Maschine waschen möchtest, solltest du vorher die Häkchen schließen, die Polster herausnehmen und ihn in einen Wäschebeutel legen. Wähle dann den Schonwaschgang. So stellst du sicher, dass er sich so wenig wie möglich abnutzt.

Trocknen

Wie beim Waschen ist es auch hier am besten, wenn du auf Maschinen verzichtest. Lässt du deinen Sport-BH an der Luft trocknen, bleiben Material, Farbe und Form lange erhalten. Leg ihn ganz einfach flach auf ein Handtuch oder häng ihn über eine Duschstange bzw. einen Kleiderbügel. Wenn du nicht auf den Trockner verzichten willst, verwende einen Wäschebeutel und wähle eine niedrige Stufe. Dein Sport-BH wird es dir danken.

Sport-BHs Vergleichen

Du bist auf der Suche nach einem Sport-BH für Mädchen?

Du denkst, sie ist bereit für ihren ersten Sport-BH? Dann bist du hier genau richtig. Bei uns findest du nämlich Infos zu allem, was du beachten musst – von Passform bis hin zu Halt. Euren gemeinsamen sportlichen Aktivitäten steht also schon bald nichts mehr im Weg.

Was du schon immer wissen wolltest

Du hast Fragen zur Brust, zu Sport-BHs und Training, traust dich aber nicht, sie zu stellen? In der Serie "Was du schon immer wissen wolltest" findest du die Antworten. Von Brustschweiß bis hin zu asymmetrischen Brüsten (beides ist übrigens völlig normal) – wir sprechen alles an, was du schon immer wissen wolltest.

Sport-BHs Vergleichen