KD11

Für ein weiches, federndes Laufgefühl

Kevin Durant ist so darauf fixiert, der Beste zu sein, dass er auf alles andere verzichtet. Auf nichts verzichten muss hingegen sein neuester Schuh mit durchgehender Nike Zoom Air-Dämpfung und unglaublich reaktionsfreudigem Nike React-Schaumstoff.

KD11 "Still KD"

KD11 "Still KD"

Für den harten Einsatz

Atmungsaktiver Halt

Leichtes, aber robustes Flyknit-Material gewährleistet Atmungsaktivität, Elastizität und Halt an den entscheidenden Stellen.

Unglaublich reaktionsfreudig

Eine Kombination aus Nike React-Schaumstoff und durchgängigem Nike Zoom Air sorgt für eine unglaublich reaktionsfreudige Dämpfung, die jeder Bewegung Kraft verleiht.

Ultrastabil

Die Gummisohle ist an den Seiten hochgezogen, um bei schnellen Richtungswechseln noch mehr Stabilität zu gewährleisten.

Über das Design

Nike Schuhdesigner Leo Chang entwirft seit 11 Jahren Basketballschuhe für Kevin Durant. In jeder Saison verändert er seine Modelle mit kleinen Nuancen und passt sie so an das sich weiter entwickelnde Spiel von Kevin an. Nach 18 Prototypen ist der KD11 seine bisher wohl beste Kreation.

Flyknit macht den Unterschied

Die leichten, weichen und doch robusten Flyknit-Fasern sorgen für Polsterung, Elastizität, Halt und Atmungsaktivität genau da, wo Kevin Durant sie braucht. "Kevins Flyknit unterscheidet sich vom Flyknit für LeBron und Kobe. Jeder dieser Spieler verlangt ein anderes Gefühl am Fuß", erklärt Chang. "Für den KD11 haben wir Fasern mit einem weichen Effekt verwendet, die für eine angenehme Polsterung und noch mehr Tragekomfort sorgen. Das ist das erste Mal, dass wir Flyknit bei Nike Basketball auf diese Weise einsetzen."

Das Dämpfungskonzept

KD braucht ein weiches, bequemes Gefühl am Fuß, um Höchstleistungen zu erzielen. Deshalb hat Chang eine Dämpfung entwickelt, die so noch nie für einen Schuh von Nike eingesetzt wurde: Nike React-Schaumstoff in Kombination mit Nike Zoom Air. Dieser Schuh fühlt sich vom ersten Moment an wie angegossen.