Nike Statement zu COVID-19.

JETZT ANSEHEN

Naomi Osaka

Neue Wege gehen

Naomi Osaka

Vor dreiunddreißig Jahren machte Nike die Air-Dämpfung mit dem Air Max zum ersten Mal sichtbar und setzte damit neue Maßstäbe. In dieser Saison stellen wir Athleten, Künstler und beeindruckende Menschen vor, die ebenfalls die Welt um sich herum verändern.

Jungen Athleten wird oft gesagt, dass sie, um Erfolg zu haben, in die Fußstapfen ihrer Helden treten müssen. Doch Naomi Osaka will ihren eigenen Weg gehen. So wurde sie vom No-Name im Tennis zu einer der besten Spielerinnen der Welt. "Ich bin bis hierher gekommen, indem ich immer ich selbst geblieben bin. Und das sollte ich auch weiter so machen", erklärt Naomi.

Naomi Osaka

Von Spitzenathleten wird immer erwartet, dass sie Härte zeigen, eine konzentrierte Aggression, die ihre Gegner bezwingt. Naomi kanalisiert ihre Energie durch Gelassenheit. "Ich bin beim Spiel ganz bei mir und die Ruhe selbst – das genaue Gegenteil von aggressiver Wut", erzählt Naomi. Diese ausgeglichene Gelassenheit zeigt sie auch außerhalb des Courts, beispielsweise bei Interviews nach einem Spiel. Für Naomi gibt es keinen Schalter, den sie umlegt, wenn sie den Tennisplatz betritt. Sie ist einfach authentisch. "Ich bin zu 100 Prozent ich selbst. Alles kommt ungefiltert aus meinem Herzen", sagt sie.

Naomi Osaka

Von Spitzenathleten wird immer erwartet, dass sie Härte zeigen, eine konzentrierte Aggression, die ihre Gegner bezwingt. Naomi kanalisiert ihre Energie durch Gelassenheit. "Ich bin beim Spiel ganz bei mir und die Ruhe selbst – das genaue Gegenteil von aggressiver Wut", erzählt Naomi. Diese ausgeglichene Gelassenheit zeigt sie auch außerhalb des Courts, beispielsweise bei Interviews nach einem Spiel. Für Naomi gibt es keinen Schalter, den sie umlegt, wenn sie den Tennisplatz betritt. Sie ist einfach authentisch. "Ich bin zu 100 Prozent ich selbst. Alles kommt ungefiltert aus meinem Herzen", sagt sie.

Naomi Osaka
Naomi Osaka

"Ich bin jetzt ganz ich selbst und habe nicht vor, das zu ändern."

Naomi Osaka
Athletin

Naomi Osaka

Naomi lässt sich nicht vergleichen und stellt die Vorstellung in Frage, dass sich Athleten immer auf Ergebnisse konzentrieren müssen. Sie erlaubt sich selbst, ein Teil des Prozesses zu sein. "Ich denke nicht wirklich viel darüber nach, wie etwas laufen soll. Ich lasse es einfach auf mich zukommen", erklärt Naomi. So schafft sie sich ihren eigenen Weg zu sportlicher Größe und inspiriert die nächste Generation, Unbekanntes und nicht Planbares zu akzeptieren und die Zukunft für sich selbst zu definieren.

Naomi Osaka