SNEAKRS

....
Behind the Design: Nike iSPA React WR

Über das Design

iSPA React WR

Die Designer von Nike arbeiten unermüdlich an Produkten, die von den unterschiedlichsten Athleten inspiriert sind. Voriges Jahr ließ sich das Team von Fuel Footwear Innovation von etwas Abstrakterem inspirieren – dem Unvorhersehbaren, sei es Wetter oder Aktivitäten jeglicher Art. Mit diesem Gedanken entwickelten sie eine Philosophie und dazugehörige Design-Prinzipien – iSPA genannt, was für Improvisieren, Sammeln, Schützen und Anpassen (Improvise, Scavenge, Protect, and Adapt) steht.

Behind the Design: Nike iSPA React WR

Diese neue Herangehensweise ermöglichte neue kreative Lösungsansätze. "In diesem Moment wurde uns bewusst, wie wir bei Nike übergreifend an verschiedensten Prozessen arbeiteten", erklärt Designer Darryl Matthews. "Wir schauten uns existierende Innovationen und Ideen an und nahmen sie in unsere Kategorien auf."

Behind the Design: Nike iSPA React WR

Die erste Veröffentlichung, Nike REACT LW WR Mid iSPA, kombinierte Vier-Wege-Stretch mit geringem Gewicht und wasserfestes Obermaterial, das von LunarTerra Arktos inspiriert war, mit der Sohle des Nike React Element 87. Obwohl wir extreme Veränderungen herbeiführen wollten, wurde der Fokus auf einen straßentauglichen Schuh letztlich viel wichtiger.

Behind the Design: Nike iSPA React WR

Der ursprüngliche iSPA war mittelhoch. Die neue niedrigere Variante vereinfacht diesen Ansatz. Erick Ikeda entwarf ihn und ließ sich dabei von einem der berühmtesten Notfälle der Geschichte inspirieren. "Ich erinnere mich an Apollo 13. Da nutzten sie ein Stück Klebeband, um einen CO2-Behälter abzudichten, damit ihnen nicht die Luft ausging und sie noch ein paar Tage länger im Weltraum überleben konnten", erzählt er. Diese improvisierte Rettung per Klebeband inspirierte Ikedas Idee eines bandähnlichen Obermaterials auf dem iSPA React WR Low.

Behind the Design: Nike iSPA React WR

Die Schnürsenkel profitieren vom flachsten Bereich des Schuhs und liegen an den Seiten für eine optimierte Passform enger an. Zudem sorgen die "Bänder" im Schuh für besseren Halt und Polsterung an der Ferse. Ein imperfekter Swoosh vermittelt visuell die Vorstellung eines improvisierten Notfallplans.

Der iSPA React WR Low feiert sein Debüt in drei neuen Farbgebungen: Velvet Brown, Summit White und Black.