IM WARENKORB
ZUR WUNSCHLISTE HINZUGEFÜGT
Nike Geschenkgutschein
Größe: Menge: @  
In deinem Warenkorb sind keine Artikel.
01-boardshort-faq.jpg

FAQ Du fragst dich, was du unter deinen Boardshorts tragen sollst oder wie du sie am besten wäschst?
Wir beantworten dir alle Fragen zu deinen Boardshorts, damit du deinen Style auch im Wasser ausleben kannst.

1. WAS TRAGE ICH UNTER MEINEN BOARDSHORTS?

Du musst nicht unbedingt etwas unter deinen Boardshorts tragen. Aber wenn du dich längere Zeit im Wasser aufhältst, brauchst du eventuell etwas mehr Halt, Schutz gegen Hautreizungen und/oder Unterstützung für deine Muskeln. In diesem Fall solltest du eine Kompressionshose von Hurley unter deinen Boardshorts anziehen.

_

2. WAS BEDEUTET 43, 46 UND 56 CM BEI BOARDSHORTS?

Die Länge deiner Boardshorts wird an der Beinaußenseite gemessen (vom oberen Rand des Bunds bis zum unteren Rand des Saums), nicht an der Beininnenseite. Boardshorts gibt es in verschiedenen Längen: 43 cm (endet über dem Knie), 46 cm (endet über dem Knie), 51 bis 53 cm (Knielänge) und 56 cm (endet unter dem Knie).

_

3. WAS BEDEUTET ELITE?

Elite ist eine Klassifizierung von Hurley Boardshorts. Elite Boardshorts sind unsere besten

Boardshorts. Die verschweißte, nahtlose Konstruktion wird ergänzt durch einen

innovativen Spezialbund.

_

4. WAS SIND HYBRIDS?

Hybrid-Shorts kannst du im Wasser und überall sonst tragen. Hurley Hybrid-Shorts bestehen aus leichtem,

schnell trocknendem Material, das im Wasser und an Land ein angenehmes Tragegefühl vermittelt.

_

5. WAS BEDEUTEN DIE VERSCHIEDENEN NÄHTE?

Geschweißte Nähte ersetzen die normale genähte Naht. Sie werden durch Wärmeeinwirkung miteinander verbunden. Sie liegen flach auf der Haut auf und reduzieren Reizungen. Genähte Nähte sind das, was ihr Name sagt. Man erkennt sie leicht an den sichtbaren Stichen.

_

6. BOARDSHORTS ODER BADESHORTS: WAS IST DER UNTERSCHIED?

"Badeshorts" wurden fürs Wasser entwickelt,

sind jedoch nicht speziell auf Performance ausgelegt. Ihre Merkmale sind

ein elastischer Bund und eine Mesh-Innenhose. Boardshorts sind perfekt für den Wassersport.

Sie haben keine Mesh-Innenhose, dafür aber einen festen Bund mit

Kordelzug für sicheren Halt.

_

7. WAS IST DER UNTERSCHIED ZWISCHEN SUPERSUEDE UND PHANTOM?

Phantom ist die Bezeichnung des Stretchmaterials von Hurley. Phantomist leicht, angenehm zu tragen und trocknet

schnell. Derzeit gibt es zwei Varianten: P60 (60 % Stretch) und P30 (30 % Stretch).

Supersuede ist ein alternatives Boardshorts-Material aus 100 % recyceltem Polyester. Es ist

weich und robust und enthält keinen Stretchanteil.

_

8. WIE WASCHE ICH MEINE BOARDSHORTS?

Um lange Freude an deinen Boardshorts zu haben, solltest du sie immer von Hand mit kaltem Wasser waschen und sie auf der Leine trocknen. Als Waschmittel reicht ein wenig mildes Shampoo, Spülmittel oder Feinwaschmittel. Damit werden deine Boardshorts nicht nur sauber, sondern du schützt auch die DWR-Beschichtung. Pflegehinweise findest du auf dem Innenlabel bei allen Hurley Boardshorts.

_

9. WAS IST DER UNTERSCHIED ZWISCHEN EINEM MUSCHELSAUM
UND EINEM GERADEN SAUM?

Boardshorts mit Muschelsaum haben einen U-förmigen Ausschnitt an der Beinaußenseite.

Dieser Ausschnitt verbessert den Tragekomfort in bewegungsintensiven Situationen. Ein gerader Saum ist

das, was der Name sagt: Der Saum der Boardshorts ist überall gleich lang.

_

10. WARUM IST DER BUND SO WICHTIG?

Der Bund ist die einzige wirkliche Kontaktfläche zwischen Boardshorts und

Haut. Er reagiert direkt auf deine Bewegungen im Wasser und sorgt für

dem es am meisten auf Tragekomfort und Halt ankommt.

_

11. WARUM SIND SIE SO TEUER?

Alle Hurley Boardshorts bestehen aus hochwertigsten Materialien. Preisunterschiede beruhen auf Unterschieden in der Konstruktion und den Eigenschaften. Geschweißte Nähte sind teurer als normale Nähte, da hierfür eine ganz andere Technologie verwendet wird. Eigenschaften wie ein speziell gewebter oder geschweißter Bund oder geschweißte Innentaschen wirken sich ebenfalls auf den Preis der Boardshorts aus.

WesternEurope-FreeReturns-Tout_03.jpg

TRAGEN, TESTEN UND BEHALTEN, WAS DIR GEFÄLLT Du kannst jedes Produkt bestellen und 30 Tage lang testen. Solltest du nicht überzeugt sein,
kannst du es kostenlos zurückgeben oder umtauschen.